Boxspring Betten

Wir führen Boxspring Betten der Marke Jensen und die Garant Serie My Spring.

Bei einem Boxspring Bett handelt es sich wortwörtlich übersetzt um ein FEDERBOX Bett. Statt einer Unterfederung aus einem Latten- oder Tellerrost handelt es sich hier um eine stabile Box mit Bonellfederkern oder auch Taschenfederkern, auf die wiederum eine Matratze mit individuell auf den Benutzer zugeschnittenem Taschenfederkern gelegt wird.

Diese Obermatratze wird je nach Gewicht und bevorzugter Schlafposition ausgewählt. Die aufeinander abgestimmte Federwirkung von unterer und oberer Matratze passt sich dem Körper optimal an, reguliert den Gegendruck punktgenau und unterstützt die Wirbelsäule somit bei ihren Bewegungen.

8e142f23d9

Beispielhafter Aufbau eines Boxspringbetts: Unten von den Füßen getragen die Box mit einem massiven Holzrahmen und einer Federung TFK 1000, darüber die Matratze TFK 500 und oben aufliegend der Topper.

Doppelt gefedert liegt es sich besser

Charakteristisch für das Boxspringbett ist das Unterteil, die Box oder auch Untermatratze genannt. Damit wird der Aufbau deutlich: Als Unterfederung wird statt eines herkömmlichen Lattenrostes eine zusätzliche Matratzenlage verwendet, die fest in einem einer hochwertigen Holzkonstruktion montiert und mit Möbelbezugsstoff verkleidet wird. Die Art der Unterfederung entscheidet über den Liegekomfort.

Das Besondere an diesem Bett ist die Tatsache, das ihr Gewicht auf die Federkerne der Obermatratze wirkt, diese jedoch nicht zurückdrücken, sondern ihr Gewicht nach unten an die Box weitergeben, wodurch ein softes Liegegefühl entsteht.

Auf dieses Konstrukt wird zuletzt ein Topper gelegt, der dann eine Feinabstimmung ermöglicht. Auf diesem liegen Sie direkt, was seine Wichtigkeit betont. Über unser Sortiment bieten wir Ihnen verschiedene Topper für ihr Boxspringbett an, wobei sich diese in Material un Höhe unterscheiden.

Box Bonell

df5aadea1d
Der Unterbau mit einer Bonell-Federung ist der Klassiker unter den Boxspringbetten. Die millionenfach bewährte Bonell-Federung bietet einen ausgewogenen Liegekomfort.

Box TFK500

079da314e2
Der Unterbau mit einem Taschenfederkern bietet optimierten Liegekomfort. Bei der Box 500 gewährleisten 434 Federn auf 100 x 200 cm eine gute Körperanpassung.

Box TFK1000

646545e1ea

 

Der Unterbau mit einem Taschenfederkern bietet optimierten Liegekomfort. Bei der Box 1000 gewährleisten 1000 Federn auf 100 x 200 cm eine ideale Körperanpassung.

 

Obwohl die traditionellen und in den hohen Preissegmenten beheimateten Federkerndopplungen immer noch die Basis des Boxspring-Prinzips darstellen, ist man in jüngerer Zeit häufiger dazu übergegangen, auf den ersten Federkern Matratzen aus Kaltschaum oder Latex zu legen, die nach Aussagen der betreffenden Hersteller einen ebenso positiven Effekt wie die ursprünglichen Boxspringbetten erzielen.

Das Besondere an diesem Bett ist die Tatsache, das ihr Gewicht auf die Federkerne der Obermatratze wirkt, diese jedoch nicht zurückdrücken, sondern ihr Gewicht nach unten an die Box weitergeben, wodurch ein softes Liegegefühl entsteht.

Auf dieses Konstrukt wird zuletzt ein Topper gelegt, der dann eine Feinabstimmung ermöglicht. Auf diesem liegen Sie direkt, was seine Wichtigkeit betont. Über unser Sortiment bieten wir Ihnen 4 verschiedene Topper für ihr Boxspringbett an, wobei sich diese in Material (Kalt- und Viscoschaum) und Höhe (4cm oder 8cm) unterscheiden.

Der Kaltschaum-Topper zeichnet sich durch eine hohe Tragkraft und Stützkraft aus. Er ist sehr anpassungsfähig und weist eine hohe Rückstellkraft auf, was insbesondere beim wiederholten Wechseln der Schlafposition von Vorteil ist. Kaltschaum weist außerdem eine offenporige Struktur auf, was ihn sehr atmungsaktiv macht und einen optimalen Feuchtigkeitsabtransport gewährleistet. Mit dem Kaltschaum-Topper liegen Sie in Ihrem Boxspringbett richtig, wenn Sie zu den unruhigen Schläfern gehören und häufig Ihre Lage verändern.

Der hochwertige Viscoschaum-Topper bietet Ihnen ein sehr angenehmes Liegeempfinden. Viscoschaum ist thermoelastisch, passt sich deshalb durch Einwirkung der Körperwärme perfekt an die Konturen des Körpers an und bietet eine optimale Druckentlastung. Das hohe Raumgewicht des verwendeten Viscoschaums verleiht diesem punktelastischen Topper außerdem eine hohe Tragfähigkeit und sehr gute Stützkraft. Mit dem Viscoschaum-Topper sind Sie bestens beraten, wenn Sie zu den Personen gehören, die einen sehr ruhigen Schlaf haben und nur selten die Lage wechseln. Er ist für alle Schlafpositionen geeignet und eine sehr gute Lösung für Menschen, die unter Rückenproblemen leiden.