Decken & Kissen

Einst_DaunenDecken haben den Sinn den Schläfer nachts vor dem Auskühlen zu bewahren. Idealerweise besteht sie aus einem Material, das sowohl für einen Temperaturausgleich, als auch für einen idealen Feuchtigkeitstransport sorgt, sodass ein angenehmes Klima herrscht und der Schlaf unterstützt wird.

Baumwolle, Kunstfaser u. a. Stoffe dienen der Herstellung von Decken und oft sind es einfach zusammengenähte Stoffe, die dann mit Daunen, Polyester o. ä. gefüllt werden. Entsprechende Steppungen sorgen u. a. dafür, dass sich die Decke an den Körper anschmiegt und nicht so schnell verrutscht. Diese Eigenschaft sorgt für einen ruhigeren Schlaf, da das Suchen nach der Decke ausfällt.

 

M_CP_Y_05_fbKissen sollen dafür sorgen, dass der Kopf des Schläfers ideal gelagert wird, sodass es zu keinen Druckstellen, Verspannungen oder Blutflussstörungen kommt. Die Form des Kissens sollte nach Vorlieben, bevorzugter Schlafposition und eventuellen Krankheitsbildern ausgewählt werden. Auch hier spielen Material, Verarbeitung und ein guter Feuchtigkeitstransport eine große Rolle.

Lassen Sie sich in diesen Dingen beraten und wählen Sie die Schlafgarnitur, die am besten zu Ihnen passt. Ein gesunder Schlaf fördert Konzentration, Leistung und die Gesundheit.